Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Du bist aller Dinge schön – Ein Konzert an einem besonderen Ort

Samstag, 24. August @ 17:00

Motetten und Madrigale von Gesualdo, Schein, Franck

Zum Programm:

Liebe ist eines der großen Themen der Menschheit. Unter dem Titel „Du bist aller Dinge schön“ stellt das Vokalensemble vox avis ein Programm zu genau diesem Thema auf, welches weltliche und geistliche Werke umfasst. Melchior Franck vertonte einen der anrüchigsten Bibeltexte, nämlich das Hohelied Salomonis, das die Liebe zwischen Mann und Frau als Allegorie zwischen Gott und Mensch darstellt. Den weltlichen Madrigalen von Carlo Gesualdo wird der Liebesschmerz durch die sagenhafte Harmonik Ausdruck verliehen, die dem Komponisten noch zu Lebzeiten den Titel des Quertreibers einbrachten. Aber nicht nur das: Wie in einem echten Krimi ist die Liebe nie weit entfernt vom Hass. Der Italiener Gesualdo schrieb seine Liebesmadrigale angeblich kurz nachdem er einen Mord aus Eifersucht begangen hatte. Johann Hermann Schein hat das Kompositionshandwerk bei den Italienern gelernt, weshalb sich die weltliche Klangsprache der Madrigale in seinen Motetten wiederfindet. Das Programm des Vokalensembles vox avis befindet sich im 16./17. Jahrhundert – aber Liebe ist ja bekanntlich zeitlos.

Zum Ort:

Die Kapelle des Evangelischen Krankenhauses Oldenburg nimmt als sakrales Bauwerk eher einen verborgenen Platz im Oldenburger Kirchenreichtum ein. Nichtsdestotrotz gehen ungezählte Menschen tagtäglich an ihr vorbei, machen auf den Bänken davor eine Pause, hinter sich die alten Mauern. Und natürlich spielt sie als Ort der Besinnung im Krankenhaus selber eine wichtige Rolle. Doch kaum einer weiß, dass hier auch eine Orgel steht – ein kleines Instrument, das dieses Jahr seinen 30. Geburtstag feiert. Wenn das kein Grund für ein Fest ist! Am 24.08. um 17 Uhr sind Sie eingeladen, die Kapelle näher kennen zu lernen, ihre Orgel zu hören und die bunten Fenster auf sich wirken zu lassen. Das Vokalensemble vox avis unter Leitung von Elisabeth Reda und Tammo Wilken singt ein Konzert mit Werken des Frühbarocks von Johann Hermann Schein, Melchior Franck und Carlo Gesualdo und die Orgel wird gezeigt.

Wenn Sie sichergehen möchten, dass Sie einen der 80 Sitzplätze erhalten, möchten wir Sie herzlich bitten, sich im Vorfeld unverbindlich per Mail oder Telefon anzumelden (01788957999 oder info@vox-avis.de). Nach dem Konzert gibt es die Möglichkeit, bei einem Glas Wein oder Wasser untereinander und mit dem Ensemble ins Gespräch zu kommen.

Die künstlerische Leitung haben Elisabeth Reda und Tammo Wilken, die auch an der Orgel zu hören sind. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Details

Datum:
Samstag, 24. August
Zeit:
17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Kapelle Evangelisches Krankenhaus
Steinweg 13-17
Oldenburg, Niedersachsen 26122 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 (0441) 236-0
Website:
https://www.evangelischeskrankenhaus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.