Abschied von fux avis

Schön war die Zeit mit dir, fux avis.
Die nächste Probe findet wieder am angestammten Ort in der Auferstehungskirche statt.
Gerne haben wir den Werkraum der Grundschule genutzt. Es war warm und auch der Klang war gar nicht so schlecht für einen Werkraum. Aber wir sehnen uns doch sehr nach dem Sound eines großen Kirchenraums. Deshalb heißt es jetzt: Abschied nehmen.
Wirst du im nächsten Winter noch da sein, fux avis? Vielleicht werden wir uns dann wiedersehen?

Herzlichen Dank, dass wir die Räume der Schule nutzen durften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.